Der Vorstand informiert

Hier sehen Sie  kurze Infos zu den Themen, mit denen wir uns als Vorstand aktuell beschäftigen:

Am 23.03.2020 fand das erste Planungstreffen für die Gewerbeschau im Rahmen des Gewerbestammtisches statt. Viele neue Ideen wurden hier auf der Versammlung angesprochen die umgesetzt werden sollen.

Folgende Eckpunkte wurden besprochen:

  • Der Veranstaltungsort bleibt bestehen vom Kamp zum Eichkampredder bis hin zum Ratjendorfer Weg.
  • Neues Motto: Wirtschaft in Einklang mit der Natur und Umwelt
  • Großes Veranstaltungsprogramm wird geplant.
  • Umweltschutz und Nachhaltigkeit sollen sich auf der Gewerbeschau wiederfinden.
  • Die Angebote sollen sich an das Motto wenn möglich anpassen.
  • Die Gastronomen sollen auf Einweggeschirr und Plastikbecher verzichten.
  • Passend zum Motto soll auf der Meile ein Spenden-Umweltschwein aufgestellt werden.
  • Im Spendentopf sollte für einen guten Umweltzweck in Schönberg gesammelt werden.
  • Man kann sich auch vorstellen auf den Flyer zu verzichten und dafür Wegtafeln aufzustellen.
  • Man will auch in diesem Zusammenhang auf die Hubschrauberflüge in diesem Jahr verzichten.
  • Das Highlight „Bimmelbahn“ wird wieder den ganzen Tag über die Meile fahren.
  • Der Gewerbeverein als Veranstalter rechnet wieder mit gut 50 teilnehmenden Betrieben.
  • Teilnehmer sind nach wie vor nur Mitgliedsbetriebe des Gewerbevereins Schönberg

Zur weiteren Planung und Vorbereitung der Veranstaltung sollten sich alle Teilnehmer bis zum 15 März verbindlich anmelden.
Dann wird man vom Vorstand in die Endphase der Planungen einsteigen.

Der Gewerbeverein Schönberg freut sich schon jetzt auf eine tolle Veranstaltung am 7. Juni 2020.