Am Donnerstag den 3. Oktober öffnen wieder einmal zum „Feiertag der deutschen Einheit“ zahlreiche Schönberger Betriebe in der Fußgängerzone und in der Bahnhofstraße von 11 Uhr bis 15 Uhr ihre Türen zum „Shopping-Bummel“.

Am 20. August besuchte der Kunstschmied Heiko Voss den Gewerbeverein Schönberg und machte mit dem Vorsitzenden des Vereins Knut Lindau einen Blick auf die neuen aufgestellten Kunstwerke.

Am 20. September findet in den Schönberger Schulen wieder der "Tag der Ausbildung" statt.